Latest News

Neuigkeiten und Artikel der Tierklinik St. Veit.

News

Neuigkeiten und Artikel der Tierklinik St. Veit.

, , ,

COVID-19 | Informationen zum Tierarztbesuch

Sehr geehrte Tierbesitzer! Wir werden die tierärztliche Versorgung Ihrer Tiere auch in den nächsten Wochen und Monaten mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sicherstellen.

Coronavirus - Maßnahmen für Hundebesitzer

Zum jetzigen Zeitpunkt besteht nach Experten der WHO kein Hinweis darauf, dass Hunde und Katzen an COVID-19 erkranken können. Es gibt in Hongkong jedoch einen Fall eines Hundes, dessen Besitzer an COVID-19 erkrankt war, bei dem das Coronavirus im Mund und Hals nachgewiesen worden ist. Doch der Hund zeigt seit Wochen keine Krankheitssymptome, da sich das Virus im Hund nicht zu vermehren scheint. Somit werden auch keine Viren ausgeschieden. Weitere Fälle sind weltweit nicht dokumentiert.

Dental-OP Eröffnung

Am 1.2.2020 wurde der neue Dental-OP unserer Klinik in Betrieb genommen. Damit ist es uns nun möglich alle Zahnprobleme unserer Patienten bestmöglich zu behandeln. Dazu stehen neben einem digitalen Zahnröntgen zur Diagnose, alle zahn- und kieferchirurgischen Behandlungsmöglichkeiten in der Klinik zur Verfügung.
, , ,

Weihnachtsfeier Bad Radkersburg

Beeindruckt von der Stadtführung in Bad Radkersburg warten alle hungrig auf das Weihnachtsmenü im „Das Altstadthaus“ – Weihnachtsfeier des Klinikteams.

Kundentagung 2019

Innovationen im Bereich Schweinegesundheit Moderne Impfstoffe schützen das Einzeltier und unsere Tierherden vor Infektionskrankheiten und Schmerzen.

bpt Kongress München 2019

Kongressbeitrag der Tierklinik St.Veit zum schädlichen Einfluss von Zugluft auf die Tiergesundheit
, , ,

COVID-19 | Informationen zum Tierarztbesuch

Sehr geehrte Tierbesitzer! Wir werden die tierärztliche Versorgung Ihrer Tiere auch in den nächsten Wochen und Monaten mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sicherstellen.

Coronavirus - Maßnahmen für Hundebesitzer

Zum jetzigen Zeitpunkt besteht nach Experten der WHO kein Hinweis darauf, dass Hunde und Katzen an COVID-19 erkranken können. Es gibt in Hongkong jedoch einen Fall eines Hundes, dessen Besitzer an COVID-19 erkrankt war, bei dem das Coronavirus im Mund und Hals nachgewiesen worden ist. Doch der Hund zeigt seit Wochen keine Krankheitssymptome, da sich das Virus im Hund nicht zu vermehren scheint. Somit werden auch keine Viren ausgeschieden. Weitere Fälle sind weltweit nicht dokumentiert.

Dental-OP Eröffnung

Am 1.2.2020 wurde der neue Dental-OP unserer Klinik in Betrieb genommen. Damit ist es uns nun möglich alle Zahnprobleme unserer Patienten bestmöglich zu behandeln. Dazu stehen neben einem digitalen Zahnröntgen zur Diagnose, alle zahn- und kieferchirurgischen Behandlungsmöglichkeiten in der Klinik zur Verfügung.
, , ,

Weihnachtsfeier Bad Radkersburg

Beeindruckt von der Stadtführung in Bad Radkersburg warten alle hungrig auf das Weihnachtsmenü im „Das Altstadthaus“ – Weihnachtsfeier des Klinikteams.

Kundentagung 2019

Innovationen im Bereich Schweinegesundheit Moderne Impfstoffe schützen das Einzeltier und unsere Tierherden vor Infektionskrankheiten und Schmerzen.

bpt Kongress München 2019

Kongressbeitrag der Tierklinik St.Veit zum schädlichen Einfluss von Zugluft auf die Tiergesundheit
© Copyright - Tierklinik St. Veit • Karwaldweg 2 • 8423 St. Veit in der Südsteiermark